Wer seine Zukunft bauen will, muss in der Gegenwart leben.         ( Antoine de Saint-Exupéry)

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer seine Zukunft bauen will, muss in der Gegenwart leben.         ( Antoine de Saint-Exupéry)

 

 

 

 

TPK - Versicherungsmakler Berlin

Transparent  -  Persönlich  -   Kompetent

Herzlich willkommen!

 

  • 35 Jahre Erfahrung - Beratung mit Herz und Kompetenz im Süden Berlins
  • Gesellschaftsunabhängig, mehr als 200 Anbieter verfügbar
  • Kostenfreie Beratung und Betreuung, auch Ihrer bereits bestehenden Verträge (Interessenten : s. hier auch Seite Service/Kosten)
  • Fachfrau auch speziell für Tierhalter und Pferdebetriebe
  • attraktive Rahmenverträge und Spezialkonzepte 
  • und mehr.....

Unabhängig zu sein bedeutet Souveränität , Selbstbestimmung und Freiheit bei Entscheidungen. 

Ich suche für Sie die passenden Versicherungslösungen nach Ihren Vorgaben, Zielen und Bedürfnissen. 

Als Versicherungsmakler/innen sind wir - im Gegensatz zu Versicherungsvertreter*innen - eben nicht die Vertreter*innen eines Versicherungsunternehmens, sondern Sachwalter des Kunden und vertreten ausschließlich die Interessen und Ansprüche unserer Mandantinnen und Mandanten.

Gerne nehme ich mir Zeit für Sie - rufen Sie mich an und vereinbaren einen Termin.

Ihre
Tina Plessow-Kohlos

 

zur Bewertung

 


Haftpflicht

Haftpflicht

Ihr Alter:
  Jahre
Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Krankenzusatzversicherung

Krankenzusatzversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit

Ihr Geburtsdatum:
Pferdehaftpflicht

Pferdehaftpflicht

Pferde - OP - Krankenversicherung

Pferde - OP - Krankenversicherung

Hunde OP-und Krankenversicherungersicherung

Hunde OP-und Krankenversicherungersicherung

Hundehalterhaftpflicht

Hundehalterhaftpflicht

Ihre PLZ:
Katzen OP-und Krankenversicherung

Katzen OP-und Krankenversicherung

Hausratversicherung

Hausratversicherung

Ihr Absicherungswunsch:
Rechtsschutz

Rechtsschutz

Ihr Alter:
  Jahre
Autoversicherung

Autoversicherung

Ihr Kennzeichen:

Finanz- und Versicherungs-News

Das Haupteinkommen abgesichert?!

Das Haupteinkommen abgesichert?!Über den Tod zu sprechen, fällt vielen Menschen schwer. Doch er gehört nun einmal zum Leben dazu und sollte daher nicht zum Tabuthema werden. Erst recht dann nicht, wenn es um die finanzielle Absicherung von Hinterbliebenen geht. Denn ein Schicksalsschlag kann jede Familie in jeder Lebenssituation treffen. Tritt dieser Fall ein, herrscht zunächst emotionaler Ausnahmezustand, in dem viele organisatorische Aufgaben zu bewältigen und schwierige Ent...mehr ]

Welcher Schutz zu jeder Reise gehört

Welcher Schutz zu jeder Reise gehörtDem Jahresurlaub oder auch der kurzen Auszeit über ein verlängertes Wochenende fiebert man oft Wochen oder Monate im Voraus entgegen. Umso ärgerlicher ist es, wenn durch Unvorhersehbares, diese Quality-Time nicht wie gedacht wahrgenommen werden kann. Ein kurzfristiger Rücktritt, ein vorzeitiger Abbruch oder verlorenes Gepäck lassen dann so manchen Urlaubstraum platzen und verursachen ungeplante Mehrkosten. Bleibt man auf ihnen sitzen, rückt der ...mehr ]

E-Bike & Co.: Sicher durch die Saison

E-Bike & Co.: Sicher durch die SaisonDie Fahrradsaison ist in vollem Gange und hoffentlich bislang ohne Schaden an Mensch und Material verlaufen. Helm, Schloss, verkehrstaugliche Beleuchtung und Bremssysteme sorgen dafür, dass Zweiradfans sicher durch die Straßen kommen und auch nach Stürzen meist nur ein Schreck bleibt. Neben dem direkt sichtbaren Schutz spielt auch der „imaginäre“ Diebstahlschutz eine immer größere Rolle. Denn Zweiräder sind mittlerweile echte Wertgege...mehr ]

Sicherheitsnetz bei schwerer Krankheit

Sicherheitsnetz bei schwerer KrankheitGesundheitsvorsorge und Einkommensschutz sind vielseitig darstellbar. Ebenso vielseitig sind die Ursachen, die diese Absicherungen notwendig machen. Eine gesunde Lebensweise wirkt sicherlich präventiv, ist jedoch nie ein Garant dafür, von einer schweren Krankheit verschont zu bleiben. Laut des Zentrums für Krebsregisterdaten wird altersgruppenübergreifend jährlich fast 500.000 Menschen die Diagnose Krebs neu gestellt, weitere rund 200.000 erleide...mehr ]